Wir haben ständig an dieses Projekt geglaubt: Herstellung von qualitativ hochwertigen Vakuumöfen gemäß Ihrer individuellen Spezifizierungen und in Übereinstimmung mit den Industriestandards und -vorschriften. TAV VACUUM FURNACES weiß den Wert von kontinuierlicher Innovation zu schätzen und hat dadurch ein hohes Niveau an Verlässlichkeit und Sachkenntnis erreicht, was sowohl den individuellen Fähigkeiten seiner Mitarbeiter als auch ihren Qualifikationen zu verdanken ist, sowie den Ansprüchen, die seine Kunden auf der ganzen Welt an das Unternehmen stellen.

Unsere Mission

Maßfertigung, Technologie und Qualität. Diese drei zentralen Werte treiben uns an seit 1984, dem Jahr, in dem wir unser Unternehmen als Marktführer für Vakuumöfen positionieren konnten. Dank seiner tiefgehenden Spezialisierung in der Vakuumtechnik ist TAV VACUUM FURNACES in der Lage, qualitativ hochwertige Vakuumöfen für eine Vielzahl von Branchen und Anwendungen zu entwerfen und herzustellen und die starke weltweite Nachfrage zu bedienen.
Dank unseres Erfahrungsreichtums im Bereich Vakuumöfen und Öfen sind wir mit den Jahren zum führenden Lieferanten für die weltweit wichtigsten Unternehmen der Branche geworden.

ISO 9001

Was andere sagen über TAV VACUUM FURNACES...

Powered by Google
Star ONStar ONStar ONStar ONStar ON
I was invited by TAV to a metal additive manufacturing seminar and I enjoyed it very much. They have organized the seminar perfectly and great speakers have attended to it. It has been a very interesting day and I am grateful to TAV for the excellent hospitality. I’m really curious about future developments of this company in the 3D printing field.
0
0
0
0

Unser Management-Team

Giuseppe Tonini

Giuseppe Tonini
Vorstandsvorsitzender

Ich bin der Vorstandsvorsitzende von TAV VACUUM FURNACES. Diese Firma habe ich 1984 mit Hilfe eines Teams von Freunden gegründet. Sie alle sind Fachleute auf dem Gebiet der Hochvakuumtechnik. Von Beginn an ist unser Unternehmen rasant gewachsen und hat sich mit Zuverlässigkeit, Innovation und Kundenzufriedenheit am Markt etabliert. Die sozialen Leistungen waren mir im Unternehmen schon immer sehr wichtig. Die Mitarbeiter werden in speziellen Workshops und Master-Klassen geschult und das Unternehmen bietet Unterstützung bei Kindergartengebühren, den Kosten für Universitäts- und Schulbücher und vielem mehr.
TAV VACUUM FURNACES ist eine Familie junger Ingenieure... Ich bin der Einzige hier mit grauen Haaren!

Leopoldo Caporali

Leopoldo Caporali
Geschäftsführer

Ich bin der Geschäftsführer der Firma TAV VACUUM FURNACES, an deren Gründung ich 1984 mitgewirkt habe und in der ich ebenfalls die Rolle des Vorstandsvorsitzenden innehatte.
Ich habe eine metallurgische Berufsausbildung genossen und besitze jahrelange Berufserfahrung durch meine Tätigkeit im Alfa-Romeo-Qualitätslabor. Später leitete ich eines der ersten Unternehmen für Vakuumwärmebehandlung in Italien. Diese Erfahrungen haben mir geholfen, das Unternehmen kommerziell weiterzuentwickeln und den Einsatz von Vakuumöfen sowohl auf innovative Industriebereiche als auch auf internationalen Märkte auszuweiten.
Heute ist TAV VACUUM FURNACES eine Realität, auf die wir stolz sind und die ich weiterentwickeln möchte: Wir wollen die fortschrittlichsten Technologien nutzen, um die traditionellen und aufstrebenden Märkte mit einer kompetenten und weit gefächerten Präsenz zu erobern.

Guido Locatelli

Guido Locatelli
Generaldirektor

Ich habe mein Studium der Werkstofftechnik am Politecnico in Mailand nach ersten Erfahrungen in der Automobilindustrie abgeschlossen und war in verschiedenen Positionen bei TAV VACUUM FURNACES beschäftigt: Maschinenbauingenieur, Verantwortlicher für die mechanische Abteilung und Produktionsleiter. Danach habe ich als Präsident bei Furnacare zwei Jahre lang Erfahrung auf dem amerikanischen Markt gesammelt. Schließlich bin ich wieder zu TAV VACUUM FURNACES zurückgekehrt, wo ich die Position des Generaldirektors innehabe und mein Wissen über Mechanik, Werkstoffe und neue Technologien auf dem Gebiet der Vakuumöfen immer weiter ausbauen konnte.

Andrea Alborghetti

Andrea Alborghetti
Stellvertretender Generaldirektor

Nachdem ich mein Studium als Ingenieur an der Polytechnischen Universität Mailand im Fach Software-Engineering erfolgreich abgeschlossen hatte, begann ich 1996 bei TAV VACUUM FURNACES als Automatisierungsingenieur zu arbeiten. Dank zahlreicher Herausforderungen, die ich hier meistern musste, konnte ich beruflich wachsen. Bei der täglichen Arbeit in der Versuchs- und Konstruktionsabteilung habe ich sehr viel über Öfen gelernt. Auch jetzt lerne ich dank unserer vielen Entwicklungsprojekte stets etwas Neues dazu.

Andrea Cassani

Andrea Cassani
Chief Sales Officer

Nach meinem Abschluss in Maschinenbau an der Polytechnischen Universität Mailand habe ich in verschiedenen Bereichen Erfahrung gesammelt: Arbeitssicherheit, Ionisierungsstrahlung, Entwerfen von photovoltaischen Systemen. Seit dem Jahr 2007 bin ich Teil des Teams von TAV VACUUM FURNACES. Nachdem ich kurz als Projektmanager in der Handelsabteilung gearbeitet habe, wurde ich zum EMEA Sales Manager und Key Account Manager befördert. 2015 habe ich Verantwortung als Chief Sales Officer für den weltweiten Vertrieb übernommen.

Giovanni Bavaro

Giovanni Bavaro
Chief Financial Officer

Studiert habe ich Accounting und Commerce. Nach verschiedenen Erfahrungen als Buchhalter bei Wirtschaftsprüfungsunternehmen wurde ich zum Finance and Administration Manager befördert. Bei TAV VACUUM FURNACES eingestellt wurde ich 1998 aufgrund meiner einschlägigen Erfahrung und meiner weitreichenden Sachkenntnis. Als Chief Financial Officer (CFO) habe ich hier die Chance, jeden Tag etwas Neues zu lernen und meine Kenntnisse und Fähigkeiten gezielt einzusetzen.

Davide Beraldi

Davide Beraldi
Production Manager

Nach meinem Abschluss Maschinenbau am Politecnico in Mailand trat ich TAV VACUUM FURNACES im Jahr 2008 als mechanischer Designer bei. Ich konnte in innovativen und herausfordernden Projekten Erfahrungen sammeln, unterstützt von hochprofessionellen Kollegen. Dank der erworbenen Erfahrung und dem positivem Umfeld stieg ich beruflich im Jahr 2010 zum Leiter des Mechanical Design und im Jahr 2017 zum Produktionsleiter auf.

Calogero Calì

Calogero Calì
Technischer Leiter

Nach meinem Abschluss als Diplom-Informatiker an der Universität Bergamo arbeitete ich während des Studiums als Analysten Programmierer im Bereich CAD/CAM und kam dann 2011 als Automatisierungsingenieur zu TAV VACUUM FURNACES. Das hochprofessionelle Umfeld und meine natürliche Wissbegierde für die Technologie haben es mir ermöglicht, auch komplexeste Projekte in Angriff zu nehmen und meine interdisziplinären Fähigkeiten kontinuierlich zu erweitern. 2012 wurde ich Leiter der Abteilung Automation und 2018 Technischer Leiter.

Alberto Barcellini

Alberto Barcellini
Direktor Service und Qualitätskontrolle

Nach meinem Abschluss in Automatisierungstechnik am Politecnico di Milan habe ich 2011 meine berufliche Laufbahn bei TAV VACUUM FURNACES begonnen. Die große Begeisterung und das Interesse an der kontinuierlichen Produktverbesserung haben es mir ermöglicht, 2013 eine verantwortungsvolle Rolle im Bereich der Qualitätskontrolle und anschließend auch im Bereich der technischen Unterstützung zu übernehmen. Dank der gesammelten Erfahrung und der Zusammenarbeit mit einem hoch qualifizierten Team übernahm ich 2018 die Rolle des Direktors.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

Begeben Sie sich in die Welt der industriellen Spitzentechnologie und werden Sie Teil eines dynamischen und energetischen Teams.